Volleyballschule

BIOGAS Volley Näfels hat das Konzept im Nachwuchsbereich erneuert: Früheres Einstiegsalter, neue Spielvarianten und intensivere Trainings innerhalb der Volleyballschule!

Ausgangspunkt bei den Jüngsten (ab 5 Jahre) ist Kidsvolleyball mit gehaltenen Bällen. Jedes Jahr wird die Technik und die Teamtaktik den erhöhten Anforderungen angepasst, so dass über 4 Niveaustufen schlussendlich mit 9 Jahren erstmals immer direkt gespielt wird, wenn auch nur 3:3, mit den herkömmlichen Minivolleyballregeln.

Bei BIOGAS Volley Näfels reisen die Volleyballschüler an Turniere der Züri-Meisterschaft und an die regionalen und nationalen Kidsturniere. Wenn auch Platzierungen (noch) nicht im Vordergrund stehen, lernen die Kinder schon früh, in einem Team mit Druck, Euphorie und Enttäuschungen umzugehen.

Die Volleyballschule kann jederzeit durch Schnuppertrainings besucht werden.

Es freut uns ausserordentlich, dass wir mit Fridolin Druck und Medien als Namenssponsor eine bewährte Partnerschaft pflegen dürfen. Ebenso konnten wir mit der Glarner Kantonalbank einen weiteren Sponsor finden, welcher mit einem grosszügigen Engagement die Bedeutung der Volleyballschule unterstreicht.

 

Folgende Trainings stehen zur Auswahl, die aktuelle Liste wird auch im Fridolin publiziert:


Trainingstage - Trainingszeiten - Trainingsorte

Anfängertrainings:
Die Volleyball-Schule kann jederzeit durch ein Gratis-Schnuppertraining an den folgenden Terminen und Orten besucht werden:

Wochentag Zeit / Dauer Ort Info
Montag 17:00-18:15 TH Schnegg Näfels Knaben und Mädchen
Dienstag 17:00-18:15 TH Bühl Niederurnen Knaben und Mädchen
Mittwoch 15:15-16:30 TH Speer Weesen Knaben und Mädchen
Donnerstag 17:00-18:15 TH Bilten Knaben und Mädchen
Freitag 16:00-17:15 TH am Bach Mollis Knaben und Mädchen

Koordination:

Stefan Bolli, Mülihaldenstrasse 1, 8885 Mols, Tel. 076 507 27 05 
stefan.bolli@bluewin.ch


Leitung der Trainings:

Spieler und Trainer von Biogas Volley Näfels