Dienstag, 5. Februar 2019; 12:40
NLB

Unglücklich Niederlage im ersten Playoutspiel

Von: Lorenz Küng

 

Da wir unser letztes Spiel um den Einzug in die Playoffs mit 0:3 gegen Winterthur verlieren, müssen wir uns nun in den Playouts beweisen. Zum ersten Spiel gegen den letzten der West Gruppe traten wir mit einem verkleinerten Kader an. Aaron fehlte aufgrund einer Veletzung und Lorenz blieb in Näfels für das NLA Spiel. 

Wir starteten gut ins Spiel, es war die ganze Zeit spannend und am Ende des ersten Satzes konnten wir uns absetzen und ihn auch gewinnen. Im zweiten Satz gelang uns dies jedoch nicht und er musste somit abgegeben werden. So ging es weiter bis ins Tie-Break. Wir führten mit 11:8. Drei Angriffe gingen direkt ins Netz. 11:11. Den ersten Matchball bei 13:14 konnten wir abwehren, jedoch war 14:14 ein schlechter Zeitpunkt für einen Servicefehler. So war es am Ende ein Angriff ins Out, welcher das Spiel für Oberdiessbach entschied. 

Weiter geht es nun am Samstag wieder einmal in der Kanti. Gegner wird VBC Wetzikon sein, welchen wir diesmal wieder schlagen möchten / müssen.