Volley Näfels II Herren

Nr.NamePosition 
1Kueng LorenzAussenSchweiz
2Polak DaliborDiagonalTschechische Republik
3Aebli DavidDiagonalSchweiz
4Müller OlivierLiberoSchweiz
6Süess. NicoAussenSchweiz
7Aebli GianPasseurSchweiz
8Riedi FlavioAussenSchweiz
9Franc EliaLiberoSchweiz
10Murati AronMitteSchweiz
11Huber SeverinMitteSchweiz
12Emmenegger NicolasPasseurSchweiz
13Wunderle PascalAussenSchweiz
14Büsser ThomiMitteSchweiz
15Todorovic BojanUniversalSchweiz
 Büsser ThomyTrainerSchweiz
 Polák DaliborAssistenz TrainerTschechische Republik

 

Das Kader der Aufstiegsmannschaft um Spielertrainer Thomy Büsser blieb zu einem Grossteil bestehen. Einzig Passeur Kai Aebli wird nicht mehr mit der zweiten Mannschaft mittun. Ihn konnten wir durch seinen älteren Bruder Gian ersetzen. Auf dieser Position bleibt auch Nicolas Emmenegger erhalten. Auf der Aussenposition ist Pascal Wunderle neu zur Mannschaft gestossen. Er und Gian Aebli bringen zusammen einiges an NLA-Erfahrung in die Mannschaft. Lorenz Küng und Flavio Riedi komplettieren die Aussenposition. Nico Süess wird nur noch selten bei der zweiten Mannschaft zum Einsatz kommen. Er übernimmt nun mehr Verantwortung in der NLA.

Auf dem Liberoposten stehen weiterhin Olivier Müller und Elia Franc im Einsatz. Letzterer wird jedoch aufgrund seines Studiums nicht mehr regelmässig mittun können. Auf der Mitteposition bleiben Severin Huber, Aron Murati und Spielertrainer Thomy Büsser der Mannschaft treu und auch auf der Position des Diagonalangreifers bleibt alles beim Alten (Dalibor Polak).

Die Mannschaft ist gespannt auf die Saison 2018/2019 und freut sich auf viele interessante Spiele.

 

 

xeiro ag